Sprunglinks

Bürgerservice

WO?

Geben Sie Ihren Wohnort ein oder den Ort, in dem Sie Kontakt mit der Verwaltung aufnehmen möchten oder nutzen Sie die Standortermittlung.

WAS?
play_arrow
Geben Sie hier Wörter ein, die beschreiben, was Sie suchen (z.B. Baum fällen) oder eine Lebenssituation (z.B. Hausbau, Heirat).
Quelle: BUS Sachsen-Anhalt (Linie6PLus)

Informationen zum Rettungswesen

Beschreibung

Das Rettungswesen ist eine öffentliche Aufgabe im Bereich lebensrettender Gefahrenabwehr. Es umfasst die Notfallmeldung und Maßnahmen der Ersten Hilfe ebenso wie die Organisation und die Durchführung des Rettungsdienstes.

Zum bodengebundenen Rettungsdienst gehört die Rettung mit Rettungswagen, Notarztwagen, Notarzt-Einsatzfahrzeugen sowie Krankentransportwagen. Träger des bodengebundenen Rettungsdienstes sind die Landkreise und kreisfreien Städte.


Die Luftrettung gliedert sich in die primäre Luftrettung, die die Notfall- bzw. Erstfallversorgung am Unglücksort umfasst, und die Sekundärrettung, die für die Verlegung von intensivpflegebedürftigen Patienten da ist. Träger der Luftrettung ist - im Gegensatz zum bodengebundenen Rettungswesen - das Land.

Bitte wenden Sie sich an Ihren Landkreis oder Ihre kreisfreie Stadt.

Zuständige Stelle
Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt - Brand- und Katastrophenschutz, zivile Verteidigung, militärische Angelegenheiten, Rettungswesen
Postfach 200256
06003 Halle (Saale), Stadt
Dessauer Straße 70
06118 Halle (Saale), Stadt
0345 514-2567
0345 514-1444

Mo. - Do.: 9:00 – 15:00 Uhr
Fr.: 9:00 – 12:00 Uhr

Hinweis: 
Termine können nach individueller Vereinbarung auch außerhalb der Sprechzeiten durchgeführt werden. Bitte beachten Sie, dass einzelne Bereiche abweichende Öffnungszeiten haben. Diese erfahren Sie auf der jeweiligen Internetseite des Referates.