Sprunglinks

Bürgerservice

Wo?

Geben Sie Ihren Wohnort ein oder den Ort, in dem Sie Kontakt mit der Verwaltung aufnehmen möchten oder nutzen Sie die Standortermittlung.

Was?
play_arrow
Geben Sie hier Wörter ein, die beschreiben, was Sie suchen (z.B. Baum fällen) oder eine Lebenssituation (z.B. Hausbau, Heirat).
Quelle: BUS Sachsen-Anhalt (Linie6PLus)

Sperrmüll entsorgen durch Abholung

Beschreibung

Die Sammlung von Sperrmüll kann durch feste Sammeltermine oder Abholung auf Anforderung erfolgen.

Spezielle Hinweise für - kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt

Sperrmüll aus privaten Haushalten wird in haushaltsüblichen Mengen (maximal 2 m³ pro Person) nach einem Bestellsystem einmal pro Jahr und Haushalt innerhalb von 5 Wochen nach Karteneingang ohne zusätzliche Gebühren von der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH abgeholt. Dafür können Sie die Sperrmüllabrufkarte nutzen. Oder Sie melden Ihren Sperrmüll online unter hws-halle.de/sperrmuellbestellen an.

Möchten Sie größere Mengen (größer als 2 m³ pro Person) Sperrmüll entsorgen, können Sie die Sperrmüllabrufkarte nicht nutzen. Dazu verwenden Sie bitte das unten stehende Formular. Die Entsorgung ist in diesem Fall kostenpflichtig.

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt.

Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt
  • Nur unterschriebene Karten werden bearbeitet.
  • Informieren Sie sich im Vorfeld bei Ihrem Vermieter, ob eine Sonderregelung zur Abholung des Sperrmülls vorliegt .
  • Die Tourenplanung und die Sperrmüllabfuhr erfolgen durch die Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH.

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt

ausgefüllte, unterschriebene Sperrmüllkarte oder online ausgefüllte Spermüllbestellung 

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt

Wird für die Abholung ein individueller Wunschtermin beantragt, beträgt die Termingebühr 18,00 Euro. Beantragung und Vorauszahlung sind spätestens 3 Arbeitstage vor den Wunschtermin erforderlich.

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt

Wenn Sie keinen Wunschtermin möchten, erhalten Sie innerhalb von 5 Wochen einen Termin zur Abholung des Sperrmülls. 

Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt
Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt

Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise der Halleschen Wasser und Stadtwirtschaft GmbH unter https://hws-halle/datenschutz.

Gut erhaltene Möbel und funktionstüchtige elektrische Geräte können Sie auch über die städtische "Brauch-Bar" (Tel.: 0345 221 4444) verschenken.

Zuständige Stelle
Team Abfallentsorgung
Neustädter Passage 18
06122 Halle (Saale), Stadt
+49 345 2214650
+49 345 2214655
+49 345 2214685
+49 345 2214667

Mo: nach Vereinbarung
Di: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr
Mi: nach Vereinbarung
Do: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr
Fr: nach Vereinbarung
Sa: geschlossen
So: geschlossen

Aufzug vorhanden, rollstuhlgerecht

Mitarbeiter*innen

  • Abfuhr von Sperrmüll über das Pressfahrzeug ohne Nutzung der Sperrmüllabrufkarte 2023

    Download
  • Sperrmüllabrufkarte 2023

    Download
Karte