Sprunglinks

Bürgerservice

Wo?

Geben Sie Ihren Wohnort ein oder den Ort, in dem Sie Kontakt mit der Verwaltung aufnehmen möchten oder nutzen Sie die Standortermittlung.

Was?
play_arrow
Quelle: BUS Sachsen-Anhalt (Linie6PLus)

Wahlhelfer

Beschreibung

Wahlhelfer sind wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger, die am Wahltag in den Wahlvorständen als Wahlvorsteher/in oder Beisitzer/in tätig sind. Der Wahlvorstand sorgt für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl und die Feststellung des Wahlergebnisses im Wahlbezirk bzw. die Feststellung des gesonderten Briefwahlergebnisses. Zu den Aufgaben gehört u. a. die Kontrolle, ob die Wahlberechtigten im richtigen Wahllokal sind, die Ausgabe der Stimmzettel, das Auszählen der Stimmen nach Schließung der Wahllokale, die Entscheidung über Beschlussfälle.

Spezielle Hinweise für - kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt
Detaillierte Hinweise zur Dienstleistungsbeschreibung der Stadt Halle (Saale) finden Sie hier.

Auskünfte erteilen die Städte und Gemeinden.

Die Tätigkeit in einem Wahlvorstand ist ein Ehrenamt, zu dem die Gemeinde- oder Stadtverwaltung beruft; die Übernahme kann nur aus wichtigen Gründen abgelehnt werden.

Für ihren Einsatz erhalten die Wahlhelfer eine Aufwandsentschädigung und ein Erfrischungsgeld.

Hier finden Sie Informationen rund um das Thema "Wahlen" im Land Sachsen-Anhalt

Zuständige Stelle

Abteilung Statistik und Wahlen
Marktplatz 1
06108 Halle (Saale), Stadt
+49 345 2214605
+49 345 2214617

Mo: 08:00 - 16:00 Uhr
Di: 08:00 - 18:00 Uhr
Mi: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:00 Uhr
Sa: geschlossen
So: geschlossen

Mitarbeiter

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale), Stadt
+49 345 2214608
+49 345 2214617
Servicetelefon Statistik
Wahlhelfer
  • für Halle (Saale), Stadt
Wahlschein
  • für Halle (Saale), Stadt