Sprunglinks

Bürgerservice

Wo?

Geben Sie Ihren Wohnort ein oder den Ort, in dem Sie Kontakt mit der Verwaltung aufnehmen möchten oder nutzen Sie die Standortermittlung.

Was?
play_arrow
Quelle: BUS Sachsen-Anhalt (Linie6PLus)

Wahlschein

Beschreibung

Wahlen werden durch die Verwaltungen der Städte und Landkreise organisiert und entsprechend den geltenden Bestimmungen bekannt gemacht. Mit der zugesandten Wahlbenachrichtigungskarte können Sie persönlich Ihre Stimme in dem Ihnen dort zugewiesenen Wahlraum am Wahltag abgeben.

Wenn Sie Ihre Stimme in einem anderen Wahlraum abgeben oder durch Briefwahl wählen wollen, müssen Sie einen Wahlschein beantragen. Sie können Ihren Wahlscheinantrag bis zwei Tage vor der Wahl (Freitag, 18.00 Uhr) schriftlich oder persönlich stellen. Bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung ist dies auch noch am Wahltag bis 15.00 Uhr möglich. Eine andere Person kann den Antrag für Sie stellen oder Ihre Unterlagen in Empfang nehmen, wenn Sie diese schriftlich bevollmächtigen.

Den Antrag stellen Sie beim zuständigen Einwohnermeldeamt.


 

Spezielle Hinweise für - kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt
Detaillierte Hinweise zur Dienstleistungsbeschreibung der Stadt Halle (Saale) finden Sie hier.

Zuständige Stelle

Abteilung Statistik und Wahlen
Marktplatz 1
06108 Halle (Saale), Stadt
+49 345 2214605
+49 345 2214617

Mo: 08:00 - 16:00 Uhr
Di: 08:00 - 18:00 Uhr
Mi: 08:00 - 12:00 Uhr
Do: 08:00 - 16:00 Uhr
Fr: 09:00 - 12:00 Uhr
Sa: geschlossen
So: geschlossen

Mitarbeiter

Marktplatz 1
06108 Halle (Saale), Stadt
+49 345 2214608
+49 345 2214617
Servicetelefon Statistik
Wahlhelfer
  • für Halle (Saale), Stadt
Wahlschein
  • für Halle (Saale), Stadt