Sprunglinks

Bürgerservice

Wo?

Geben Sie Ihren Wohnort ein oder den Ort, in dem Sie Kontakt mit der Verwaltung aufnehmen möchten oder nutzen Sie die Standortermittlung.

Was?
play_arrow
Geben Sie hier Wörter ein, die beschreiben, was Sie suchen (z.B. Baum fällen) oder eine Lebenssituation (z.B. Hausbau, Heirat).
Quelle: BUS Sachsen-Anhalt (Linie6PLus)

Abfallgebühr zahlen

Beschreibung

Haus- und Grundstücksbesitzer erhalten von der zuständigen Stelle Gebührenbescheide über die von Ihnen zu zahlenden Müllgebühren.

Mit dem Gebührenmaßstab sollen wirksame Anreize zur Vermeidung und Verwertung geschaffen werden. Einzelheiten zur Gebührenbemessung enthält die Abfallgebührensatzung der zuständigen Stelle. Auskünfte erteilt ebenfalls die zuständige Stelle bzw. die von ihr beauftragten Abfallentsorgungsbetriebe.

Spezielle Hinweise für - kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt

Eine Person hält sich mindestens 12 Monate nicht in ihrem Wohngrundstück auf, kann jedoch den Wohnsitz nicht abmelden (z. B. Auslandsaufenthalt oder Heimaufenthalt). Diese Person kann von der Abfallgebühr befreit werden.

Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis und der kreisfreien Stadt.

Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt
  • Telefonnummer für Rückfragen angeben
  • Studien- oder Arbeitsbescheinigung, Einberufungsbescheid o. Ä.

    Für den Antrag ist ein Nachweis über den auswärtigen Aufenthalt sowie eine melderechtlich gedeckte Begründung für den angemeldeten Wohnsitz erforderlich.

Es fallen ggf. Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt

16,00 EUR pro Antrag (Bezahlung per Gebührenbescheid)

Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt

Veranlagungsänderungen erfolgen gemäß der Abfallwirtschaftssatzung der Stadt Halle (Saale) zum nächsten Monatsersten, sofern die Änderung mindestens 4 Wochen vorher beantragt wird.

Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt
  • Vor Ablauf des Freistellungszeitraumes kann die Freistellung jeweils bis zu 12 Monaten kostenfrei verlängert werden. 
Spezielle Hinweise für kreisfreie Stadt Halle (Saale), Stadt

Entsprechende Formulare und Ansprechpartnerinnen sowie Ansprechpartner finden Sie in der rechten Spalte.

Zuständige Stelle
Team Abfallentsorgung
Neustädter Passage 18
06122 Halle (Saale), Stadt
+49 345 2214650
+49 345 2214667

Mo: nach Vereinbarung
Di: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr
Mi: nach Vereinbarung
Do: 09:00 - 12:00 und 13:00 - 15:00 Uhr
Fr: nach Vereinbarung
Sa: geschlossen
So: geschlossen

Aufzug vorhanden, rollstuhlgerecht

Mitarbeiter*innen

Fr. Ina Voigt

Position: Teamleiterin

Fr. Karin Kokert

Position: Sachbearbeitung satzungsrechtliche Aufgaben
Neustädter Passage 18
06122 Halle (Saale), Stadt
+49 345 2214654
+49 345 2214667

Hr. Andre Stahl

Position: Sachbearbeiter satzungsrechtliche Aufgaben
Neustädter Passage 18
06122 Halle (Saale), Stadt
+49 345 2214656
+49 345 2214667

Fr. Denise Hirtz

Position: Sachbearbeiterin Abfallentsorgung Gewerbe
Neustädter Passage 18
06122 Halle (Saale), Stadt
+49 345 2214683
+49 345 2214667

Fr. Cornelia Kövel

Position: Sachbearbeiterin Abfallberatung

Fr. Anke Heinzel

Position: Sachbearbeiterin Abfallberatung

  • Antrag auf Freistellung von der Personengebühr

    Download
  • Antrag auf Ratenzahlung Abfallgebühren

    Download
  • SEPA-Lastschriftmandat für Abfallgebühren

    Download
Karte